top of page

Berlin Tantramassage

Tashis Berlin Tantra-Massage ist eine hochspezialisierte und intime Massageform, die Elemente der traditionellen Massage mit Prinzipien des Tantra, einer alten spirituellen Praxis, kombiniert. Tashi ist auch eine Vajrayana-Praktizierende und bezieht daher auch das echte Tantra sowie Neo-Tantra-Prinzipien und -Techniken in ihre Massage ein. Tashis Berliner Tantra-Massageerlebnis hängt von mehreren Faktoren ab: der Offenheit des Klienten, seiner Fähigkeit zu vertrauen und loszulassen.


Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Berlin Tantramassage mit Tashi herauszuholen:

  1. Beratung und Kommunikation : Vor der Massage führt Tashi ein Beratungsgespräch, um Ihre Ziele, Grenzen und etwaige spezifische Bedürfnisse oder Bedenken zu besprechen. Effektive Kommunikation ist bei Tashis Berlin Tantramassage-Erlebnis von entscheidender Bedeutung.

  2. Komfort und Vertrauen : Tashi sorgt dafür, dass Sie sich wohl fühlen und schafft Vertrauen. Bei einer Tantra-Massage geht es oft um intime Berührung und Verletzlichkeit, daher ist es wichtig, sich sicher und wohl zu fühlen.

  3. Privatsphäre und Diskretion : Tashi stellt sicher, dass Ihre Berlin Tantramassage in einem privaten und diskreten Rahmen durchgeführt wird, in dem Ihre Privatsphäre respektiert wird.

  4. Hygiene und Sauberkeit : Tashi achtet auf hohe Hygiene- und Sauberkeitsstandards und verwendet saubere Bettwäsche, Handtücher und Produkte. Sowohl Sie als auch Tashi sollten vor der Sitzung frisch geduscht sein.

  5. Atmung und Meditation : Tashis Berlin Tantramassage beinhaltet Atemtechniken und Meditation, um das Erlebnis zu verbessern. Tashi wird Sie durch diese Übungen führen, um Ihnen dabei zu helfen, sich mit Ihrem Körper und Ihrer Energie zu verbinden.

  6. Respekt vor Grenzen : Tashis Berlin Tantramassage sollte immer Ihre Grenzen und Ihr Einverständnis respektieren. Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt während der Sitzung unwohl fühlen oder aufhören möchten, wird Tashi Ihren Wünschen nachkommen.

  7. Keine Erwartungen : Gehen Sie mit offenem Geist und offenem Herzen an die Tantra-Massage heran, ohne besondere Erwartungen an sexuelle Aktivitäten. Obwohl eine Tantra-Massage sinnlich sein kann, besteht ihr Hauptziel darin, Entspannung, Verbindung und spirituelles Wachstum zu fördern.

  8. Dauer : Tashis Berlin Tantra-Massagesitzungen können unterschiedlich lang dauern und liegen typischerweise zwischen 1,5 und 3 Stunden oder mehr. Seien Sie auf eine längere Sitzung im Vergleich zu herkömmlichen Massagen vorbereitet.

  9. Nachsorge : Nach der Massage können Sie eine Reihe von Emotionen und Empfindungen erleben. Tashi wird Sie bei der Nachsorge beraten und unterstützen, damit Sie die Erfahrung integrieren können.

  10. Regelmäßige Praxis : Um Tashis Berlin Tantramassage voll auszunutzen, betrachten Sie sie als eine Praxis, die Sie im Laufe der Zeit erforschen und vertiefen können. Regelmäßige Sitzungen können zu einer tieferen Verbindung mit Ihrem Körper, Ihren Emotionen und Ihrer Spiritualität führen.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Tashis Berlin Tantra-Massage eine zutiefst persönliche und spirituelle Erfahrung ist, die über körperliche Berührung hinausgeht.


Tashi ist eine qualifizierte und erfahrene Tantra-Massagetherapeutin, die eine sichere und transformative Sitzung gestaltet. Rufen Sie jetzt Tashi an, um Ihre Berliner Tantra-Massagesitzung zu buchen +49 152 28321111.



Die Berliner Tantra-Massagetherapie gibt Ihnen ein Gefühl von Geborgenheit und Geborgenheit
Berliner Tantra-Massage – sich sicher fühlen




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page